FSC-Bruchsal e.V.
FSC-Bruchsal e.V.

Drop Zone

Die Dropzone des FSC 1LLDiv. Bruchsal liegt auf dem Eichelberg bei Bruchsal, landschaftlich wunderschön zwischen Feldern, Wiesen und Wald.

Die Start- und Landebahn (Graspiste) liegt 100 Meter vom Clubheim entfernt etwas erhöht. Der gepflegte Kies-Zielkreis ist einer der größten Deutschlands und liegt ca. 500m Luftlinie von der Start- und Landebahn entfernt mitten in Wiesen. Ein Windsack direkt am Zielkreis zeigt die genaue Landerichtung an; hier gilt stets "last turn left". Unser AirBus holt dich vom Zielkreis ab und bringt dich wieder ins Clubheim.

Diese Saison fliegen wir mit Porter PC-6 an zwei Wochenenden im Monat am Platz, die bis zu 10 Springer auf Absetzhöhe von 4000 Metern bringt.

 

Die Pilatus Porter, kurz Porter genannt, ist ein einmotoriges STOL-Flugzeug des Schweizer Herstellers Pilatus Aircraft. Die Abkürzung STOL bedeutet: Short Take-Off and Landing. Das heißt die Porter kann auf sehr kurzen Pisten trotz Zuladung sicher starten und landen. Diese Kurzstarteigenschaften machen die Porter zum idealen und äußerst beliebten Absetzflugzeug für Fallschirmsportler. Mit einem PT6A-27 Triebwerk und einem neuen 4-Blatt-Composite-Propeller ist die Maschine extrem leise und erfüllt die Schallemissionsgrenzen des besonderen Schallschutzes. Moderate Sprungpreise, ein Spitzenteam am Boden und in der Luft, sowie ein klasse Sprungplatz runden alles ab.

Unser Clubheim liegt direkt an der Waldrandgrenze hinter der General-Dr. Speidel Kaserne auf dem Standortübungsplatz Bruchsal. Um das Clubheim herum findest du viel Platz im Grünen um dich zu entspannen, oder deinen Schirm auf der Packplane zu packen.

Im Clubheim befindet sich auch das Manifest. Dort kannst du Sprungtickets kaufen, Tandemsprünge vereinbaren, dich manifestieren und weitere Informationen zu Events, Außenlandungen oder Wettbewerben erhalten.

In unserer großzügigen Packhalle findest du alles, was das Springerherz begehrt. Viel Platz zum Packen, Pfosten um die Beingurte beim Packen einzuhängen, Träger um deinen Schirm aufzuhängen oder Schließfächer um ihn einzuschließen. Für Ausbildungs- und Trainingszwecke gibt es einen Hänger sowie jede Menge Rollbretter. Und wenn dir danach  ist, kannst du dich auch auf den Sofas ausruhen. Die Packhalle wird in den kalten Monaten beheizt.

Selbstverständlich haben wir im Clubheim auch sanitäre Anlagen mit Duschen und WC. Komm vorbei und überzeuge dich von der tollen Atmosphäre, wir freuen uns auf Dich.

 

Pilatus Porter

ePaper
Teilen:

Sprungbetrieb 2017

Geplante Groundschool 2018

Termine stehen noch nicht fest

In zwei Wochen zur Lizenz in Florida USA

vom 10.03.18 - 24.03.18

Wenn du interessiert bist, nutze unser Kontaktformular.

Mitglied werden und Tandemtermine ver-einbaren, per E-Mail:

tandem@fsc-bruchsal.de

Kontakt

Telefon am Platz

(nur bei Sprungbetrieb)

+49 7251 12963

 

Für alle übrigen Fragen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

_______________________

 

Werde unser Freund bei facebook und erhalte alle wichtigen und unwichtigen Infos rund um den FSC Bruchsal.

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.